Das optimale Frühstück für Fußballer

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Mit dem Frühstück holst du dir nötige Energie für den ganzen Tag. Gerade Fußballer sollten das Frühstück nicht unterschätzen, da sie beim Spiel oder Training die Energie benötigen. 

In den letzten 24 Monaten habe ich viele Frühstücksrezepte ausprobiert. Heute möchte ich dir mein Frühstück mit an die Hand geben, mit dem ich seit einigen Monaten wahnsinnig viel Energie bekomme und schon morgens beim Fußballtraining den positiven Unterschied spüre. 

Das optimale Frühstück für Fußballer | Wie ernähren sich Fußballprofis?

1. 0,5 Liter Wasser trinken

Gleich am Morgen ist es wichtig, seinen Körper Flüssigkeit zu geben, die wir über Nacht verloren haben. Seitdem ich es mir zur Gewohnheit gemacht habe, morgens 0,5 Liter Wasser zu trinken, bin ich nach dem Wasser trinken sofort hellwach und bin bereit, energiereich in den Tag zu starten. 

Selbst Hakan Calhanoglu von AC Mailand sagt, dass diese Gewohnheit sein Fußballer-Leben enorm verändert hat: „Seitdem ich morgens 0,5 Liter Wasser trinke, bin ich sofort fit und fühle mich im Kopf klar. Das zahlt sich auch im Training aus.“

Klicke hier, um 25 Gründe zu erfahren, warum du mehr Wasser trinken solltest!

2. An apple a day keeps the doctor away.

Ich gebe zu: Nur mit einem Apfel wirst du nicht gesund. Dennoch ist der Apfel am Morgen zu meinen Standard gewonnen. Ein Apfel ist schnell verdaut, fördert sogar die Verdauung und du nimmst viele Vitamine zu dir. Ich rate dir, den Apfel mit Schale zu essen, da die Vitamine direkt unter der Schale liegen. Damit du die Schale zu 100% sorgenfrei essen kannst, so kaufe einen Bio-Apfel! 

Mit diesem Rezept kannst du dir auch Apfel-Saft selber mixen:

Apfel-Ingwer-Saft (inspiriert vom Zentrum der Gesundheit):

  • 2 große oder 3 kleine Äpfel
  • ½ rote Bete
  • 1 kleines Stück Ingwer
  • 1 Scheibe einer Bio-Zitrone mit Schale

3. Grüner Smoothie Bowl

Gerade der Grüne Smoothie Bowl gibt mir die nötige Energie auf und neben den Fußballplatz, von der ich in der Einleitung gesprochen habe. Der Grüne Smoothie „Bowl“ ist ein wenig fester als ein normaler Smoothie. 

Zutaten:

  • ½ Banane
  • 50g Feldsalat
  • 1 Kiwi
  • 3 Brennnesselblätter (hier siehst du warum!) 
  • 10g Chia-Samen

Zubereitung: 

  1. Bananen schneiden, Gemüse waschen und alle Zutaten in den Mixer geben.
  2. Zutaten für 45 Sekunden mixen.
  3. Den Grünen Smoothie Bowl in eine Schale geben.
  4. 30g Haferflocken, ½ Banane und 5g Chia-Samen auf den Grünen Smoothie Bowl anrichten. 
  5. Frühstück genießen!

Anschließend bist du bereit, in der Schule, auf der Arbeit oder auf dem Fußballplatz ordentlich Gas zu geben und hast den ganzen Tag Energie. 

„Frühstück = Die schönste aller Mahlzeiten. Man ist ausgeruhn und jung, hat sich noch nicht geärgert und ist voll neuer Hoffnungen und Pläne.“ – Henrich Spoerl

Ich hoffe dir hat dieser Blogartikel gefallen.

Dieser Blogartikel wurde gesponsert von FitLine.

Warum FitLine? Für mehr Energie und Power im Alltag. Im Breiten-und Hobbysport bis hin zur professionell optimierteren Basis für die Leistungsfähigkeit und Regeneration von Spitzenathleten.

Teste jetzt und spüre den Effekt – vor, während und nach dem Sport – für mehr Wohlbefinden, Fitness und Leistungsfähigkeit.

Überzeuge dich von den kompromisslosen Resultaten – mit 30-tägiger Geld-zurück-Garantie.

Kontaktiere mich bei Fragen gerne über das Kontaktformular.

2018-09-01T16:08:39+00:00

Leave A Comment

*