März 2016. Die ganze Jugend habe ich meine Zeit damit verbracht, den Traum vom Fußballprofi zu verwirklichen. Jeden Tag auf dem Bolzplatz, sich gut ernähren, Fitnessübungen machen, seine Mentalität verbessern und vieles mehr. Dann der Schock. Als ich in einem Trainingsspiel einen Gegner mit einem Übersteiger austricksen wollte, knickte ich unglücklich um. Mein Knie hat geknackst. Ich ahnte, dass es etwas schlimmeres sein könnte. 

Einige Wochen später erhielte ich die Nachricht: Meniskusriss. Mindestens sechs Monate kein Sport! „Mist, und ausgerechnet so kurz vor einem Probetraining bei einem der besten deutschen Jugendklubs“, dachte ich mir. Meine gesamte Welt war innerhalb kürzester Zeit zusammengebrochen.

Der Orthopäde empfahl mir, meine Fußballkarriere an den Nagel zu hängen. Und operiert werden musste ich auch noch. Mit meiner Bandage und den Krücken lag ich täglich nach der Schule seelenlos in meinem Bett. Ich fragte mich: „Wer bin ich noch außer Fußball?“

Täglich schaute ich mir mindestens drei Stunden täglich unnütze YouTube-Videos an. YouTube hat die Funktion, dass einem in der Seitenleiste weitere Videos vorgeschlagen werden. Ein Video klickte ich neugierig an: „5 Fragen, um dich selbst besser kennenzulernen.“ Mithilfe diesen und vielen weitere Fragen und Übungen habe ich für mich die Frage „Wer bin ich noch außer Fußball?“ beantworten können.

Doch eine Frage ist mir besonders hängen geblieben. “Was braucht dein Jüngeres Ich?” Die Antwort war für mich ganz klar: “Mein Jüngeres Ich braucht einen Coach, der mich unterstützt, ein besserer Fußballer zu werden. Der mit mir an meiner Technik arbeitet, meine Fitness verbessert, mich mental auf ein gutes Level bringt und mich über die Ernährung und das Thema Gesundheit aufklärt. Mit dieser Intention habe ich im Januar 2017 angefangen, diesen Blog zu starten.

Lies jetzt den Blog

Frage ein Probetraining in Hamburg an

Frage ein Online-Coaching an

Schreibe mir jegliche Fragen auf meinen sozialen Netzwerken oder per Kontaktformular. 

Dein Tom

PS: Verwirkliche deinen Traum!